Menü

iPlasma

Plasma - Autogenbrenner

iPlasma

Plasma - Autogenbrenner



Plasmaanlagen der Serie P werden zum Schneiden von dicken Blechen eingesetzt. Die Anlage ist zuverlässig und robust konstruiert worden. Hypertherm-Brennerkopf, CNC-Kontrollsteuerung und Plasmaquelle sorgen für ein präzises und qualitativ hochwertiges Schneiden. Die Plasmamaschinen der P-Serie sind für Präzisionsschneiden, hohe Leistungerbringung und für hohe Geschwindigkeiten ausgelegt. Darüberhinaus kann die Anlage mit Rohrschneiden, 5-Achsen-Abschrägkopf, Multi-Plasmabrenner und Autogenschneidbrenner ausgestattet werden.

Standard Ausstattung

  • • Hypertherm MaxPro200 Energiequelle
  • • Automatische Brennerhöhensteuerung (Sensor THC)
  • • ESA S650W - Kontrollsteuerung
  • • Libellula CAD/CAM - Software
  • • Hypertherm automatische Gas-Kontrolleinheit
  • • Beidseitig angetriebene Brücke mit Servomotoren auf der X-Achse
  • • Präzise Zahnstangen-, Ritzel- und Linearführung
  • • CNC gesteuerte, lokal betriebenes automatisches Luftansaugsystem
  • • Achsen-Positioniergenauigkeit +/- 0,1 mm
  • • Achsen-Positioniergeschwindigkeit 40 m/min
  • • Kollisionssensor am Brennerkopf
  • • Einfaches Be- und Entladen der Bearbeitungsstücke aufgrund robuster Konstruktion
  • • Unabhängiges Design der Brücken und des Arbeitstisches

Optionale Ausstattung

  • • Hypertherm Edge Connect/TC CNC Kontrollsteuerung
  • • Alternative Hypertherm-Energiequellen Optionen für verschiedene Blechdicken (siehe Seite 16)
  • • Automatische Gaskonsolen Optionen (siehe Seite 18)
  • • Automatische Verschachtelung mit Hilfe von Lantek CAD/CAM Software
  • • Hypertherm Pronest CAD/CAM Software
  • • Filtereinheit
  • • Starter-Equipment für Verschleißmaterial
  • • Verschleißmaterial für Brennerkopf
  • • 5-Achsen-Brennerkopf
  • • Doppelbrücke
  • • Rohrschneider
  • • Autogenbrennerkopf-Option - Tanaka-Brenner - Messer-Brenner
  • • Multi-Plasmaköpfe
  • • True Hole

Funktionshighlights

Hypertherm
CNC Edge Connect

19 Zoll Touchscreen

Multi-Plasmaköpfe

5 Achsen Abschrägkopf

OXY Autogenbrenner-Schneidkopf

Rohrschneiden

Technische Spezifikationen

Vorderansicht

Seitenansicht

Draufsicht

i-Plasma Plasmaschneiden der P-Serie Schnittbreite Schnittlänge Tischhöhe Höhe Breite Länge Breite (einschließlich Energiequelle) Länge (einschließlich Filter) Filterhöhe Filterlänge
A B C D E F G H I J
mm mm mm mm mm mm mm mm mm mm
A1500 3000 1600 3100 650 2000 3500 4500 5500 6500 2200 2000
A2000 4000 2100 4100 650 2000 4000 5500 6000 7500 2200 2000
6000 2100 6100 650 2000 4000 7500 6000 10000 2200 2500
8000 2100 8100 650 2000 4000 9500 6000 12000 2200 2500
12000 2100 12150 650 2000 4000 13500 6000 16500 2200 3000
A2500 6000 2600 6100 650 2000 4500 7500 6500 10000 2200 2500
8000 2600 8100 650 2000 4500 9500 6500 12000 2200 2500
12000 2600 12150 650 2000 4500 13500 6500 16500 2200 3000
A3000 6000 3100 6100 650 2000 5100 7500 7000 10000 2200 2500
8000 3100 8100 650 2000 5100 9500 7000 12000 2200 2500
12000 3100 12150 650 2000 5100 13500 7000 16500 2200 3000
14000 3100 14150 650 2000 5100 15500 7000 18500 2200 3000
 
Schnittkapazität Einheit HPR800 XD HPR400 XD XPR 170 XPR 300 MaxPro 200 Power-max 105
Baustahl Sauberer Schnitt ohne Ruβpartikeln mm 38 38 - - 20 -
Lochstechen mm 50 50 35 45 32 20
Kantenschnitt mm 80 80 60 80 75 50
Edelstahl Sauberer Schnitt ohne Ruβpartikeln mm - - - - 25 -
Lochstechen mm 75 45 22 38 25 20
Kantenschnitt mm 100 80 38 75 64 -
Aluminium Sauberer Schnitt ohne Ruβpartikeln mm - - - - 25 -
Lochstechen mm 75 45 25 38 32 20
Kantenschnitt mm 160 80 38 50 75 -
Spezifikationen der Plasma-Energiequelle  
Maximale Positioniergeschwindigkeit m/min 40 40 40 40 40 40
Positioniergenauigkeit mm +/-0,1 +/-0,1 +/-0,1 +/-0,1 +/-0,1 +/-0,1
Wiederholbarkeit mm +/-0,05 +/-0,05 +/-0,05 +/-0,05 +/-0,05 +/-0,05
Ausgangsstrom A 800 400 170 300 200 105
Prozessverstärker A 30-800 30-400 30-170 30-300 50-200 30-105
Gaskonsole - Auto Auto CORE WVI
OPTIMIX
CORE WVI
OPTIMIX
Halbautomatisch Manuel
Schnittwinkel Grad 2-5° 2-4 2-4 2-4 4-5°
Prozessgase - O2, N2, F5*,
H35**, Air, Ar
O2, N2, F5*,
H35**, Air, Ar
O2, N2, F5*,
H35**, Air, Ar
O2, N2, F5*,
H35**, Air, Ar
Air, O2, N2 Air, O2, N2
Schildgase - N2, O2, Luft, Ar N2, O2, Luft, Ar N2, O2, Luft, Ar N2, O2, Luft, Ar Luft, N2 Luft, N2
Wischen Sie, um die Tabelle anzuzeigen >>

MASCHINENDETAILS

STAHLKONSTRUKTION

Unsere Plasma-Maschinen sind langlebig und aufgrund ihrer starken Körperkonstruktion leistungsstark.

HYPERTHERM SCHNEIDKOPF

Bietet hohe Produktivität, niedrige Betriebskosten, hohe Schnittgeschwindigkeit, lange Lebensdauer und außergewöhnliche Schnittqualität an.
Hierbei ist der Schneidspektrum von sehr dünnen Blechen bis zu sehr dicken Blechen gefächert.

CNC-KONTROLLSTEUERUNG ESA/HYPERTHERM

Durch die einfache und benutzerfreundliche Bedienung können Plasmaprozesse effizient und einfach bedient werden.

HYPERTHERM-ENERGIEQUELLE

Bietet : Effizienz, schnelles Schneiden, kurze Bearbeitungszyklen und einfachen Austausch der Verbrauchsmaterialien sowie hohe Zuverlässigkeit an.
Vorteile: Hohe Schnittqualität, minimale Betriebskosten und maximale Produktivität

ZAHNSTANGEN UND LINEAR FÜHRUNG

Werden entsprechend der vorgeschriebenen CE-Norm so ausgelegt,dass ein hochpräziser Betrieb dauerhaft ermöglicht wird.

LOKALES PNEUMATISCHES SAUGSYSTEM

Mit Hilfe des SPS-Softwares werden pneumatisch gesteuerte Klappen lokal geöffnet. Hierbei werden nur, die sich im Schneidbereich befindenden Klappen geöffnet. Auf diese Weise wird eine stärkere Absaugung bei geringerem Energieverbrauch erreicht.

KABELTRÄGER

Sind nach CE-Norm so ausgelegt, dass ein leiser Betrieb, sehr hohe Nutzungsdauer, sowie Schonung der Kabeln vor Reibungs- und Bruchrisiken gewährleistet.

AUTOMATISCHE BRENNERHÖHENREGLER

Durch den Höhenkontrollsystem wird die Oberfläche des zu bearbeitenden Bleches kontunierlich überwacht.
So werden auch bei unebenen Flächen hochqualitative Schnitte ermöglicht. Im Falle eines Fehlers oder einer Kollision, werden Dank des Kollisionssensors, die laufende Anlage sofort gestoppt. So wird die Anlage und gleichzeitig den Operator geschützt.

A/C-SERVOMOTOREN

Es werden an allen Achsen hochwertige Servomotoren nach CE-Norm eingesetzt.

KONTROLLSTEUERUNG

ESA S650

  • • 15-Zoll-Touchscreen
  • • Mehrsprachige Optionen
  • • Benutzerfreundliches Bedienfeld
  • • Ergonomisches Design

HYPERTHERM EDGE CONNECT CNC

EDGE Connect ist der Branchenführende automatische Steuerungssystem, der neuen Generation von Hypertherm. EDGE Connect kombiniert auf einzigartige Weise das Know-How von Hypertherm. EDGE Connect bietet viele neue Softwarefunktionen, erweiterte Hardware und Systemkonfigurationsfunktionen an. Phoenix® Version 10 CNC-Software, bietet neue fortschrittliche Softwarefunktionen - einschließlich der automatischen Verschachtelung und ProNest®-CNC und SureCut ™ -Technologie, verbesserte Hardware an. Für ein einfaches Einrichten, Ändern und Aufrüsten können die EDGE Connect-CNCs vor Ort direkt mit einer Plasma konfiguriert werden.
  • • Mit dem patentierten CutPro®-Assistenten können auch neue Bediener Produktionsteile in weniger als fünf Minuten schneiden
  • • Die Software-Bedienerkonsole auf dem Bildschirm (Soft OpCon) ermöglicht die einfache Einrichtung und Bedienung der Schneidestation und die manuelle Bewegung
  • • Die integrierte Kommunikation mit Plasma- und Brennerhöhenregelungssystem ermöglicht eine automatisierte und fachmännische Steuerung mithilfe installierter werkseitiger oder kundenspezifischer Schnittkarten
  • • Benutzerdefinierte Schnittdiagramme können im Teileprogramm erstellt und gesteuert oder dem CutPro-Assistenten zur Verfügung gestellt werden
  • • EDGE Connect wird unter dem Betriebssystem Windows® 10 Enterprise ausgeführt

CAD/CAM SOFTWARES

  • • Bietet perfekte Verschachtelungseffizienz für die automatische oder manuelle Verschachtelung von Teilen
  • • Der erweiterte Verschachtelungsalgorithmus optimiert die Verwendung eines Materials und minimiert den Ausschuss.
  • • Kann mit Standardlagern arbeiten und / oder mit Restsücken, die aus früheren Prozessen stammen.
  • • Automatische Schneidwegbestimmung
  • • Zeit- / Kostenanalyse
  • • Schnittsimulation
  • • Import / Export von Bauteilen aus CAD-Systemen, DXF-, DWG-, IGES-,Step usw. Dateiformaten
  • • Teilezeichnungsmodul, Rufteile, automatische oder manuelle Verschachtelung, Bearbeitung, Generierung von CNC-Codes, Suche nach Blechmaterial usw.
  • • Verschiedene Eingabe- / Ausgabemethoden, Lochstechen, Mikroverbindung, Kantenbindung, Brückenbindung
  • • Komplexe Funktionen und Programme

    PPronest® LT bietet eine perfekte Verschachtelungseffizienz für das automatische oder manuelle Verschachteln von Teilen. Es bietet für das Plasma-, Autogen- und Rohrscheiden eine All-in-One Lösung an. ProNest hilft Materialeinsparungen zu erzielen, die Produktivität zu steigern, die Betriebskosten zu senken und die Teilequalität zu verbessern, indem es ein Höchstmaß an Schneidkompetenz anbietet.
  • - Teiledesign und -entwicklung
  • - Erstellen und Bearbeiten von 2D-CAD-Dateien
  • - Bibliothek mit Teilen mit variabler Form zum Entwickeln allgemeiner Teile aus Vorlagen
  • - CAD / CAM-Import und -Konvertierung
  • - Importieren von CAD-Dateien (branchenübliche Dateiformate)
  • - Import von PDF Dateien
  • - Konvertiert statische Bilder in CAD
  • - Automatische Korrektur von CAD-Dateien und Fehlerbenachrichtigung
  • - Automatische Glättung und Reduzierung von Splines / Ellipsen
  • - Trennen von mehreren Teilen von einer einzigen CAD-Datei
  • - Automatische Zuordnung von CAD-Ebenen zu Prozessen (Ausschneiden, Markieren usw.)
  • • Schnelles und einfaches Einrichten von Aufträgen
  • • • SureCut ™ -Technologie und integriertes Prozessunternehmen
  • • Interaktives manuelles Verschachteln
  • • Detaillierte Berichterstattung
  • • Vereinfachte Kalkulation
  • • Automatische Schneidwegbestimmung
  • • CNC-Codegenerierung, Blechlagersuche usw.
  • - Import / Export von Bauteilen aus CAD-Systemen, DXF-, DWG-, IGES-, Step usw.-Dateiformaten

ENERGIEQUELLE

XPR 300 / XPR 170

Die neue Serie der Hypertherm Energiequelle it die XPR-Serie. Es ist der bedeutenste Fortschritt in der maschinellen Plasmaschneidtechnologie aller Zeiten. Diese neue Generation definiert die Möglichkeiten von Plasma neu, indem es seine Fähigkeiten und Möglichkeiten auf eine noch nie dagewesene Weise erweitert. Mit seiner unübertroffenen X-Definition ™ -Schnittqualität für Baustahl, Edelstahl und Aluminium erhöht der neue XPR die Schnittgeschwindigkeit, verbessert die Produktivität erheblich und senkt die Betriebskosten. Dank der neuen benutzerfreundlichen Funktionen und der ausgereiften Systemoptimierung lässt sich die XPR mit minimalem Bedienereingriff einfacher ausführen und gewährleistet gleichzeitig eine optimale Leistung und Zuverlässigkeit.
  • • Volle Kontrolle aller Funktionen und Einstellungen über die CNC Steuerung
  • • Automatische Systemüberwachung und spezifische Fehlerbehebungscodes für verbesserte Wartungs- und Serviceaufforderungen
  • • EasyConnectTM Brennerkabel und Einhand-Brenneraufsatzkorrektur für schnelles und einfaches Auswechseln.
  • • QuickLockTM - Elektrode zum einfachen Austausch von Verbrauchsmaterialien
  • • WiFi im Netzteil kann eine Verbindung zu Mobilgeräten herstellen.
  • • LAN kann eine Verbindung für die Überwachung und Wartung mehrerer Systeme herstellen.

PowerMax-Serie

Die Powermax®-Produktfamilie besteht aus sieben hoch portablen professionellen Luftplasmasystemen. Die Systeme wurden für den dynamischen Einsatz für anspruchsvolle Industrieumgebungen entwickelt und eignen sich ideal zum manuellen oder automatischen Schneiden. Es kann eine Trennschnittkapazität von bis zu 50 mm angeboten werden.
  • • Der Luftdruck muss nicht geändert werden - die Smart Sense-Technologie stellt sicher, dass es immer richtig eingestellt ist. Es erkennt auch das Ende der Lebensdauer der Elektrode und schaltet den Brenner automatisch aus, um mögliche Schäden an anderen Teilen oder am Werkstück zu vermeiden.
  • • Die SpringStartTM-Technologie sorgt für einen gleichmäßigen Start und einen zuverlässigeren Brenner
  • • Für saubere Schnitte bei voller Leistung mit einem patentierten Schild, der die Bildung von Ruβ für ein gleichmäßigeres Schneiden reduziert

HPR400 XD / HPR800 XD

Bietet das ultimative HyPerformance-Werkzeug für das Schneiden von Baustahl sowie Hochleistungs-Edelstahl und -Aluminium an. HyPerformance®-Plasmasysteme bieten überlegene Produktivität beim Schneiden und Markieren von X-Y-, Fasen- und Roboter-Anwendungen auf Metallen mit einer Dicke von bis zu 160 mm. Höhere Schnittgeschwindigkeiten, kurze Prozesszyklen, kurze Umrüstzeiten und hohe Zuverlässigkeit steigert den Durchsatz und senkt gleichzeitig die Betriebskosten erheblich. HyPerformance Plasma schneidet dünne Bleche mit überragender Qualität, wodurch die Kosten für die Nachbearbeitung entfallen. Die patentierte PowerPierce-Technologie erweitert die Fähigkeit zum Durchstechen in der Produktion auf 45 mm bei 400 Ampere und 75 mm bei 800 Ampere. Um Brennerschäden zu minimieren wird mit Hilfe von Flüssigkeitskühler-Schild geschmolzenes Restmaterial während des Stechens und Schneidens abgestoßen. So kann die Ausfallzeiten und Betriebskosten gesenkt werden.

MAXPRO200

Das MAXPRO200® LongLife®-Plasmaschneidsystem wurde für hochleistungsfähige Schneid- und Stanzanwendungen entwickelt. Es hat beeindruckende Schnittgeschwindigkeiten mit Luft-, Sauerstoff- oder Stickstoffplasmagas, sowie Schnittqualität und lange Lebensdauer mit der LongLife®-Technologie. Die Verbrauchsmaterialienkosten werden dadurch erheblich gesenkt. Darüberhinaus können dank der einfachen Bedienung, die Schnittparameter in einem Schritt automatisch angepasst und gesteuert werden.

Gas Konsole

Core™ Konsole (Standard)

Das N2 HDI™-Verfahren verhindert das Einmischen von Luft in das Plasmagas und sorgt bei Schnitten für eine bessere und glänzende Kantenbearbeitung. Es bietet auch bei Baustahl und Edelstahl bis zu 12 Millimeter eine hochwertige Einstellung an.

VWI-Konsole (Vented Water Injection) (Optional))

Ergänzend zu allen Core-Konsolenfunktionen wird bei Argongas Verarbeitungen die Dicke beim Lochstechen bis zu 10 % erhöht. Die Funktionen bei Edelstahl und Aluminium wurden durch das F5 HDi-Verfahren und mit der Vented Water Injection (VWI) deutlich verbessert. Das wesentliche Merkmal dieser Gaskonsole ist, dass auf Wunsch, Wasser anstelle von Schutzgas angeschlossen werden kann. Wird anstelle von Schutzgas Wasser verwendet, erhöht sich die Schnittqualität bei Aluminium und Edelstahl deutlich. Für das Schneiden von Baustahl wird kein Wasser verwendet.

OPTIMIX Konsole (Optional)

OptiMix bietet alle Funktionen der Core und VWIGaskonsole an. Es ist somit die flexibelste Gaskonsoleneinheit der Welt. Dank drei verschiedenen Gasgemischen (Ar, H2 und N2) können hochwertige Schnitte mit dem gewünschten Gas in Edelstahl- und Aluminiumschnitten durchgeführt werden. Zusätzlich kann das H2-Gas (Wasserstoffgas) separat angeschlossen werden.

TRUE HOLE OPTION

TRUE HOLE Technologie

True Hole®, Teil der SureCut ™ -Technologie von Hypertherm, wurde 2008 mit der HPR XD®-Autogas-Produktfamilie eingeführt. Es wird jetzt auch bei XPR300 ™ -Systemen von Hypertherm angeboten. Mit Hilfe der TrueHole Technologie liefert Hypertherm bei Baustahl eine deutlich bessere Lochqualität, als es bisher bei Plasma möglich war. Ohne jegliche Parametereinstellung oder Anpassung des Bedieners, kann mit Hilfe der TrueHole Technologie automatisch Anpassungen erfolgen, um hochqualitative Löcher zu erzielen. So kann Dank der True Hole-Technologie bis zu 25 mm Baustahl geschnitten werden.

BRENNERKOPF OPTIONEN

5-Achsen-Schneidkopf

Der 5-Achsen-Schneidkopf ist für 3D- und Winkelschnitte ausgelegt. Bis zu 45 ° werden alle Winkeln automatisch berechnet und erstellt, sodass die Winkeln, welche vom Bediener angegeben werden sollen, automatisch ermittelt werden. Darüber hinaus besteht ebenso die Möglichkeit, den 5-Achen-Schneidkopf statisch für vertikale und horizontale Schnitte zu verwenden. So wird aufgrund des Höhenerkennungssensors die Wartungen dadurch verringert.
  • • Automatische Winkeleinstellung
  • • Zeitersparnis - kurze Übergangszeiten
  • • Hervorragendes Konturschneiden
  • • Niedrige Produktionskosten
  • • Lochqualität geeignet für Schraubenverbindung

Autogenes Schneiden

MVD CNC-gesteuerte Plasmaschneidemaschinen bieten auch Schnitte mit Sauerstoff an. Mit Autogenbrennerköpfen ausgestatteten Maschinen können Schnitte bis zu 200 mm ausführen. Diese Grenze kann auch durch spezielle Konstruktionsoptionen erhöht werden.

Plasmaschneiden

Die MVD Plasma-Serie nutzt die patentierten Hypertherm-Technologien für qualitative Endprodukte mit mehr Leistung und mehr Präzision an.
Power Pierce: Mit Hilfe der Konservierung der Kühl-Flüssigkeit wird geschmolzenes Metall während des Stechens abgeweist, sodass ein sauberes Stechen in der Produktion ermöglicht wird.
LongLife: Gasaufnahme und Durchflussrate werden unter Kontrolle eingestellt.
HyDefinition: Erhöht die Strahldichte und -geschwindigkeit bei gleichzeitiger Wahrung der Strahlstabilität und sorgt für gleichmäßiges Schneiden.
High Definition: Bietet eine erhöhte Strahldichte und Schnittgeschwindigkeit bei gleichzeitiger Wahrung der Strahlstabilität und glatterer Schnittkanten.
  • • Erhöht die Anzahl der Schnitte pro Stunde
  • • Reduziert die Kosten pro Schnitt

FILTER SYSTEM

Während des Plasmaschneidens wird ein Filter zur Absaugung von Rauch, Staub und Emissionen benötigt. Schafft ein besseres Arbeitsumfeld für alle, insbesondere für Plasmaoperatoren. Aufgrund seiner speziell definierten Abmessungen kann es als Einzelpackung versendet werden. Auf diese Weise sind alle Zubehörteile voreingestellt und stehen bei Inbetriebnahme sofort bereit. Partikeln, insbesondere verschmutzte Luft, die von den Seitenwänden der Filterkabine eintreten können, werden mittels einer Aufprallplatte aufgehalten. Hier wird die Luftgeschwindigkeit verringert, um die gewünschten Filterraten zu erhalten. Ergänzend werden Funken, auch als ätzende Partikeln genannt, die den Filter berühren und beschädigen können, werden unten im Bunker im Sammeleimer aufgesammelt. Dadurch wird die Lebensdauer der Filter erhöht. Andere Stäube und Rauchgase, die verschmutzte Luft beim Schneiden bilden, werden von DIN zugelassenen Filtermaterialien zurückgehalten. Festgehaltene Stäube werden Dank des Jet-Puls-Reinigungssystems automatisch gereinigt. Die gereinigte Luft wird dann über einen Ventilator aus der Kabine an die Umwelt abgegeben.
  • • Kompakt und einfach transportierbar
  • • Einfache Wartung und schneller Kartuschenwechsel möglich
  • • Geräuschlos <70 db (A)

Bitte wenden Sie sich an unseren örtlichen Händler.

© 2020 MVD MAKİNA SANAYİ A.Ş. | Alle Rechte vorbehalten.